Website Referenzen

Exklusiv Club
Release
2012
Kunde
Arbeitsstunden
400+ steigend
Beschreibung

Das anspruchsvolle Projekt theSwingers Club wurde von unserer Erotikdesign-Agentur Die Kunst ohne Porno für und mit theSwinger® realisiert.

Absolutes Highlight der Website sind die übersichtlichen Eventtermine mit aktuellem Statusinformationen.        Der Benutzer kann sich nach Registrierung Verifizieren lassen, um an entsprechende Exklusivevents teilnehmen zu dürfen. Nach der Freischaltung kann sich der Benutzer an kommende Events voranmelden. Sollte das Event die Mindesteilnehmerzahl erreichen, springt der Status auf Grün. Die Benutzer haben jetzt die Möglichkeit den Termin und die Anmeldung verbindlich zu bestätigen.

Ebenso neu sind die Kommunikationsmöglichkeiten des CMS, das mit Contao verwirklicht wurde.
Hier wurde eine Erweiterung geschrieben die es ermöglicht, die Kommunikationsschnittstelle von der Teilnahme am Event abhängig zu machen. Sollte ein Benutzer am Event teilnehmen, so kann er ausschließlich mit ebenso verbindlichen Teilnehmern über ein Nachrichtensystem kommunizieren.

Über den aktuellen Rechte Status wird der Benutzer übersichtlich in seinem Accountbereich informiert.

Web4Web7Web7b
Paarberatung
Release
2012
Kunde
Arbeitsstunden
230
Beschreibung

Ein Projekt von deutschlands Swinger Label No.1 theSwinger®

Nach dem Erfolg von the-swinger.de realisierte Die-Kunst-ohne-Porno zusammen mit theSwinger® die erste seriöse Beratungs-Plattform für Paare.

Nach der Konzeptplanung bestimmte Die-Kunst-ohne-Porno das Corporate Design für Swingerpaten und den Stil der Website. Eine Einzigartigkeit und frische Brise legte sich über das komplette Layout, das mit seinem Retrostyle hervorsticht. Ein besonderes Feature gibt es für die Mitglieder, die sich eine eigene Profilkarte erstellen können. Zudem können die Mitglieder untereinander kommunizieren.

Web11
Webradio
Release
2012
Kunde
Arbeitsstunden
95
Beschreibung

SR24 der Sender für Geniesser.
Mit diesem Slogen begann das Webradio für anspruchsvolle Swinger seinen Neustart. Für das neue Outfit sorgte unsere Abteilung Die-Kunst-ohne-Porno und optimierte erneut mit Know How die nonverbale Kommunikation der Erotik.

Die Farben und Linien des Layouts wurden an das neue und verbesserte Corporate Design angepasst. Alle Grafiken sind exklusiv und auf SR24 zugeschnitten. Neben einem neuen Stream Player wurden Titelhistory und Songtitel für den Memberbereich gestaltet. Auch neu hinzugekommen sind Pinnwand, Umfragen und Fotogalerien.

Web15
Die PorzellanFee
Release
2012
Kunde
Arbeitsstunden
65
Beschreibung

Geschirrverleihe gibt es in Mengen, aber eine ansprechende und aussergewöhnliche Webpräsenz bringen wohl die wenigsten mit. Wir haben für PorzellanFee von Anfang bis Ende komplett betreut. Namensfindung, Logo, Print und Webseite in einem Durchgang.

Das Resulat kann sich sehen lassen, denn es wurde hier nicht einfach nur ein Formular zum Verleih von Geschirr dem Kunden bereit gestellt, sondern ein eigener Shop mit Vorschaubildern. Um sich auch hier wieder von der Konkurrenz abzuheben, haben wir den Retrolook aufblühen lassen. Das Design ist wie überlich bei uns, Individuell und Exklusiv.

Web10
Exklusiv-Veranstaltung
Release
2011
Kunde
Arbeitsstunden
118
Beschreibung

Zu Anfangs sollte es nur ein Re-design geben. Im Endeffekt wurde ein komplett neues Webprojekt entwickelt.

Zum Logo gab es von uns eine kleine Videoanimation. Die Themen bekamen einen eigene Header. Das Design bakam ein besonders edles seriöses Facelifting und besticht mit seinem Silver-Schwarz zur neuen Eleganz einer Webpräsenz.

Besonderes Feature ist der interne Mitgliedsbereich der nur registrierten Usern vorbehalten ist.

JanisCord repräsentiert die Veranstaltung der Extravaganz. Alle Gäste werden seperat und individuell ausgesucht und verifiziert. Dazu gibt es einen Mitgliederbereich der mit einem zusätzlichen, sehr ausführlichen, Formular belegt ist das den Gast mit all seinen Interessen widerspiegeln soll.

Web12Web12b
Lifestyle
Release
2011
Kunde
Arbeitsstunden
500+ steigend
Beschreibung

Das anspruchsvolle Projekt theSwinger® wurde von unserer Erotikdesign-Agentur Die Kunst ohne Porno für und mit theSwinger® realisiert.

Als erstes deutsches Swingerlabel startet theSwinger® eine kostenlose Plattform für Swinger und Interessierte. Ob für erfahrende oder werdene Swinger, es stehen unzählige Informationen, Ratschläge und Beratungen zur Verfügung. theSwinger® deckt jedes Segment im Bereich Swingerleben, Erotik, Messe, Mode und Veranstaltungen ab. Und dabei wird nichts dem Zufall überlassen, denn es arbeiten erfahrende Swingerexperten im Team von theSwinger®.

Großes Merkmal der Webseite sind die vielen verschiedenen Zugriffsbereiche für Kunden und Mitglieder. Die Seite beinhalten zudem ein Spiegelabbild eines Buches, bei dem sich der Kunde seine eigene Werbeanzeige online anschauen kann. Der Endverbraucher bekommt hier Einblick in das käufliche Buch.

Des weiteren gibt es einen Shop der für Kunden zugeschnitten wurde. Einen weiterern für den Endverbraucher.

Clubbesitzer haben bei theSwinger® eine schöne Möglichkeit Ihren Club online zu präsentieren. theSwinger® besitzt einen Onlinekatalog für Clubs und Veranstalter.

Web5Web5b
Taxi bitte
Release
2011
Kunde
Arbeitsstunden
35/26
Beschreibung

Mietwagen Taxi-Becker bekam 2008 eine Joomla basierende Webseite mit individuellem Template. Aussergewöhnlich anders präsentierte sich ein Mietwagenunternehmen von seiner edlen Seite. Das (schwarze) Design mit seinen goldenen Akzenten repräsentiert, angesichts der Vielzahl von Taxiunternehmen, eine einzigartige und seriöse Dienstleistung der Personenbeförderung.

2012 gab es nicht nur ein Re-design, sondern gleich eine komplett neue Plattform in Weiß-Orange. Auf Basis von Contao, wurden hier weitere Funktionen integriert wie die Uhrzeit, ein Gästebuch, Taxi Sofortorder und Facebookunterstützung.
Zudem bekam die Seite einen komplett neuen Anstrich. Das Logo ist in diesem Fall nicht von uns.

Web8Web9
Veranstaltungsagentur
Release
2011
Arbeitsstunden
58
Beschreibung

Ein frisches lebendig kulturelles Feeling haben wir gebraucht als wir für Stefan Huster die Webpräsenz seiner Dienstleistung in Planung hatten. Der Gedanke an karibischen Flair und das Design war geboren.

Das alte Logo wurde von uns Re-designed, Fotos automatisch in einen passenden Rahmen dargestellt, das Menü aus Holz passend zum Look des Gesamtbildes kreiert und als besonderes Higlight einen speziellen Shop modifiziert. Der Shop nimmt nun die Rolle eines Buchungsvorgangs ein. Der Kunde kann die Daten seiner geplanten Veranstaltung eintragen und anschließend mit zusätzlichem Equipment erweitern.

Web14
 

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

blinker
 
LiveZilla Live Chat Software